Deutsch
English
Français
Freiwilligendienst Gartendenkmalpflege Cottbus
Internationale Jugendbauhütte Gartendenkmalpflege
Angebot im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder Freiwilligen Sozialen Jahres im Bereich Gartendenkmalpflege. Einsatzstellen sind historische Parks und Gärten.

Der Tätigkeitsschwerpunkt ist die praktische Mitarbeit zur Wiederherstellung und Erhaltung der historischen Gartenanlagen. Mögliche Arbeitsaufgaben sind:
- Wegebau und Wegepflege
- Baumkunde und Botanik, Pflanzarbeiten und –techniken, Hecken- und Baumschnitt
- Wiederherstellung von historischen Parkarchitekturen (z.B. eine Brücke, Pavillon)
- Holz- und Natursteinarbeiten
- Aufmaß- und Kartierungsarbeiten
- gartenarchäologische Grabungen und Auswertungen
- eigenes Projekt

Ergänzt wird die praktsche Arbeit durch 30 kostenfreie Bildunsgtage:
- Zusammentreffen mit 22 anderen Freiwilligen aus dem In- und Ausland
- gegenseitiges Kennenlernen, Erfahrungen teilen und gemeinsame Erlebnisse
- Einführung in Denkmal- und Gartendenkmalpflege, Naturschutz
- praktische Arbeiten wie Natursteinbearbeitung, Holzarbeiten und Motorsägekurs
- sonstige Themen wie Lehmbau, Stuckarbeiten, Schmiedekunst usw.
- Fachexkursionen

Studieninteressierten erhalten durch die Arbeit vertiefende fachpraktische Einblicke in Arbeitsfelder wie Umweltplanung, (Garten)Landschaftsbau, Landschaftsarchitektur oder Forstwirtschaft als Vorbereitung auf ihr Studium (Vorpraktikum).
Für Studierende bietet das freiwillige Enagement eine gute Möglichkeit, eine Zeit der Neu- oder Weiterorientierung bzw. die Wartezeit zwischen Bachelor und Master sinnvoll zu nutzen. So können theoretische und praktische Erfahrungen vertieft werden.

Eckdaten:
Start: meist zum 1. September eines Jahres bis 31. August des nächsten Jahres (12 Monate), teilweise auch andere Einsteigszeiten
Alter: zwischen 16 bis 28 Jahre
Finanzen: monatlich 401€ + Sozialversicherung wird übernommen, teilweise Unterkunft (WG mit anderen Freiwilligen)
Organisation ijgd Landesverein Brandenburg e.V., Internationale Jugendbauhütte Gartendenkmalpflege
Einsatzort Fürst-Pückler-Park Branitz (Cottbus)
 
Art der Stelle Freiwilliges Jahr im Denkmalschutz
Themenbereich Umwelt, Denkmalschutz
Aktivitäten Handwerk, Kunst / Kultur, Landwirtschaft / Erntehelfer / Gartenbau, Praktischer Naturschutz, Kartierungen
Angebote Dienstfahrrad, Versicherung, Arbeitskleidung, Eigene Projekte möglich
Ausbildungen keine
Zertifikate Zeugnis, Praktikumsbestätigung
Gesprochene Sprachen Deutsch
Bezahlung Taschengeld
 
Vorraussetzungen keine
Weitere Voraussetzungen gern draussen in der Natur arbeiten, fit für körperliche Arbeit
Kenntnisse keine
Altersgrenze 16 — 26
Vorausgesetzte Sprachen Deutsch
Teilnahme Unkosten keine
 
Beginn der Stelle 01.09.2019 — 
Dauer der Stelle bis ein Jahr
Gültigkeit der Stelle unbefristet
Weitere Bewerbungsinfo Wir nehmen ganzjährig Bewerbungen entgegen! Manchmal gibt es auch nach dem 1. September noch freie Stellen, einfach anrufen!
Bewerbungsfrist 31.07.2019
 
Bitte Bewerben bei
Organisation
Ansprechpartner
Gabriele Meyer
fsj.denkmal.garten@ijgd.de
Adresse
Wichgrafstr. 7-9
14482 Potsdam
Brandenburg
Deutschland
Telefon
0331/ 20153213
Fax
0331/ 20153219
Email
fsj.denkmal.garten@ijgd.de
Webseite
http://www.ijgd.de