Deutsch
English
Français
!Praktikant*in für die Mitarbeit im Projekt "Wangeliner Workcamp - eine grüne Idee von Zukunft"
Der FAL e.V. sucht

eine(n) Praktikant*in für die Mitarbeit im Projekt „Wangeliner Workcamps-eine grüne Idee von Zukunft“

Projektträger ist der Verein zur Förderung ökologisch-ökonomisch angemessener Lebensverhältnisse westlich des Plauer Sees (FAL e.V.). Der Verein, der 1989 gegründet wurde, hat zum Ziel, die nachhaltige Entwicklung der Region zu fördern. Das Projekt "Wangeliner Workcamps – Eine grüne Idee von Zukunft" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Das Projekt führt berufsorientierende Workcamps für junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren zu ausgewählten Themen des ökologischen Bauens und Gärtnerns durch.

Wir bieten
• Spannende Einblicke in Berufsorientierung, ökologisches Bauen und Bildung für nachhaltige Entwicklung, Solarthermie und Biogartenbau
• Teilnahme an internen Auswertungsgesprächen und – seminaren zu Methoden der Berufspädagogik
• Kostenlose Teilnahme an einem unserer Weiterbildungskurse im Öko- bzw. Gartenbau
• Teilnahme an Kontaktseminaren und Weiterbildungsveranstaltungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung
• Raum für selbstständiges Arbeiten

Ihre Aufgaben
• Mitarbeit bei der Organisation von Programminhalten und Veranstaltungen
• Mitwirkung bei den Wangeliner Workcamps, u.a. Vor- und Nachbereitung
• Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
• Unterstützung bei der Erstellung von Lernmaterialien (Skripte, Infoblätter, Power Point)
• Recherche zu Themenfeldern: nachhaltige Berufsorientierung, ökologisches Bauen und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Sie bringen mit
• Interesse an der beruflichen Orientierung im Handwerk und ökologischen Bauen
• Möglichst erste Erfahrungen in (Jugend)bildungs- oder Seminararbeit
• Interesse an der (Beruflichen) Bildung für Nachhaltige Entwicklung und deren Akteure
• Teamfähigkeit und Flexibilität
• Kommunikationsfähigkeit gegenüber unterschiedlichen Zielgruppen
• Diversitätsbewusstsein und Sensibilität für Diskriminierungsstrukturen
• Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
• Sicherer Umgang und Interesse an Social Media
• Gute deutsche Sprachkenntnisse
• Führerschein Klasse B

Idealerweise Studienhintergrund in Bildungswissenschaften, Pädagogik, Sozialwissenschaften, Regionalentwicklung, Umweltwissenschaften oder dgl.

Einsatzzeitraum
April – November 2018. Die Mindestlaufzeit für das Praktikum ist drei Monate.
Arbeitszeit: 39 Std/Wo. Flexible Arbeitszeiten erforderlich.

Hinweise
Das Praktikum ist u.a. auch geeignet für ein im Studienablauf vorgeschriebenes Pflichtpraktikum.
Arbeitsort ist Ganzlin/OT Wangelin. Das Praktikum wird vergütet.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.wangeliner-workcamp.de.
Bewerbungen bitte per Mail.

Die Bewerbung von Menschen mit Migrationsbiographie und Menschen mit Behinderung ist ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungsfrist ist der 25.3.2018.

Kontakt
Uta Herz
Projektleiterin
Tel.: 038737 - 33799-0
E-Mail: u.herz@wangeliner-workcamp.de
Organisation WangelinerWorkcamps
Location Wangeliner Garten
 
Kind of job internship
subject area Environment, Monument protection, Social engagement, Agenda 21 / Sustainability, Ecological building, Alternative energies, (Environmentel) education
Actividades Office work, Children and youth work, Networking, Public relations, Education, Events / Seminars, Craft, Project management,
Media: Internet,
Computer: Database, Internet
Offerings none
Educations none
Certificates Confirmation of interships
Spoken Languages German, English
Payment Pocket money
 
Requirements Computer knowledge, drivers license, Professional training, Post-graduate, Independent work
Skills none
Age limits 18 — 
 
Start of job 04/01/2018 — 05/01/2018
Job duration prior consultation
Gültigkeit der Stelle limited
closing date for applications 03/25/2018
 
please apply at
Organisation
Contact persons
Eva-Maria Mikutta
e.mikutta@wangeliner-workcamp.de
Address
Dorfstr. 27
19395 Ganzlin/ OT Wangelin
Mecklenburg-Vorpommern
Germany
Phone
038737-33799-2
Mobile
0175-5 74 30 30
Email
anfrage@wangeliner-workcamp.de
Homepage
http://www.wangeliner-workcamp.de