Deutsch
English
Français
Pressepraktikum beim Alpenverein
Natur und Öffentlichkeitsarbeit
Erste Erfahrungen mit der Presse sammeln
Erste Erfahrungen mit der Presse sammeln
P.U.L.S. - Pressepraktikum im Umweltbereich
Du übernimmst die Pressearbeit für eine Umweltbaustelle oder ein
Bergwaldprojekt des Alpenvereins und arbeitest auch „normal“ am Camp
mit. Auf den Pressejob bereitest du dich bei einem Starterworkshop im
Frühling vor (ein Wochenende wahlweise in Innsbruck, Salzburg oder St.
Pölten). Hier lernst und übst du Pressetexte formulieren, wie du Kontakt
zu JournalistInnen herstellst usw. In der Nachbereitung ist eine
Projektdokumentation mit gesammelten Eindrücken und Bildern zu
erstellen. Während der gesamten Praktikumszeit steht dir ein
professioneller Mediencoach zur Beratung zur Verfügung.
Du erhältst dafür ein Zertifikat des Lebensministeriums und einen
Gutschein für 3 Tage Ausbildung im Rahmen der Alpenverein-Akademie.
Die mindestens einwöchigen Veranstaltungen finden an verschiedenen
Standorten in ganz Österreich statt. Die Termine und Detailinfos findest
du auf www.alpenvereinsjugend.at/puls.
Getragen wird das Projekt vom „forum umweltbildung“ (im Auftrag von
Umwelt- und Unterrichtsministerium) und der Alpenvereinsjugend.
Anforderungen:
Mindestalter 18 Jahre, Interesse an Natur- und Umweltprojekten. Interesse an
Medienarbeit, Grundkenntnisse Computer, sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift.
Termine Starterworkshops 2017:
22./23. April in Innsbruck
20./21. Mai in Salzburg
10./11. Juni in St. Pölten
Abschlusstreffen 2017:
14. Oktober in Salzburg
Infos und Anmeldung:
www.alpenvereinsjugend.at/puls
Kontakt und Ansprechpersonen: Projektleitung P.U.L.S.: Isolde Ladstätter, mobil +43/(0)676-420 50 40
Administration: Daniela Wimmer
Österreichischer Alpenverein
Team Alpenvereinsjugend und Alpenverein-Akademie
Olympiastraße 37, A-6020 Innsbruck
Tel. +43/512/59547-13
Fax +43/512/59547-40
E-mail: daniela.wimmer@alpenverein.at
Organisation Österreichischer Alpenverein
Location Pressepraktikum beim Alpenverein
 
Kind of job internship
subject area Environment, Agenda 21 / Sustainability, International project work, Eco farming, Protecting of species and nature, Alternative energies, (Environmentel) education, Tourism, Climate / air, Forest
Actividades Public relations, Events / Seminars, Practical nature protection, Alternative energies, Environmental actions, Project management,
Media: Internet, Radio, TV, Newspaper, Press contact,
Computer: Internet
Offerings Food, Accommodation, Insurance, Travel expanses, Working clothes
Educations Education offered
Certificates Certificate, Confirmation of interships
Spoken Languages German
Payment no payment
 
Requirements Computer knowledge, Independent work
Requirements, other 18 Jahre, Interesse an Natur- und Umweltprojekten. Interesse an Medienarbeit, Grundkenntnisse Computer, sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift.
Skills Text writing, Project management,
Computer: E-mail / Internet,
Knowledge on environment issues: General knowledge
Age limits 18 — 30
Required languages German
Teilnahme Unkosten keine
 
Start of job 04/22/2017 — 06/10/2016
Job duration prior consultation
Gültigkeit der Stelle unlimited
Weitere Bewerbungsinfo Anmeldungen bitte ausschließlich über die Homepage unter http://www.alpenverein-akademie.at/akademie/volunteer_praktika/praktikum-pressearbeit/index.php
closing date for applications 04/10/2017
 
please apply at
Organisation
Contact persons
Isolde Ladstätter
(Leitung Pressepraktikum)
isolde.ladstaetter@aon.at
Address
Olympiastr. 37
6020 Innsbruck
Austria
Phone
+43/(0)51259547-13
Email
Daniela.Wimmer@alpenverein.at
Homepage
http://www.alpenvereinsjugend.at