Deutsch
English
Français
! Alternative Medienpädagogik (m,d,w)
Medienpädagogik * interaktiv, kreativ, partizipativ * gesunder Mensch - gesunde Erde
Filmworkshop-768x768.jpg
Schulung von Multiplikator*innen im Bereich Film & Medien
Wir suchen

eine engagierte medienpädagogische Fachkraft. Es ist auch möglich, sich als Student/in der Medienpädagogik oder einer vergleichbaren Studienrichtung zu bewerben.

Träger

Der gemeinnützige Verein "Schützer der Erde e.V." mit Sitz in Esselbach (Spessart) hat in Zusammenarbeit mit ALBERINO Naturerleben & Umweltbildung in langjähriger Modellprojektarbeit ein innovatives, kreativ-künstlerischs, ganzheitliches Bildungskonzept für Kinder von 8-13 Jahren entwickelt. Dieses wurde im Handbuch und der DVD mit dem Titel „Das Erdschützerprojekt – Pädagogik für eine lebenswerte, friedliche Zukunft“ veröffentlicht. Dieses wurde vielfach ausgezeichnet. Einer der Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit ist seit 2003 eine künstlerisch-kreative Natur- und Ernährungsbildung unter dem Motto „Bio & vegan, gesund, lecker und bezahlbar“, mit dem wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene erreichen.

2017 bildete sich ein kleines, bundesweites Team von Menschen, die sich mit Begeisterung und freiwilligem Engagement für einen Bildungswandel sowie die Vision einer friedlichen, gewaltfreien Erde für Menschen, Tiere und Natur einsetzen. Ziel war es, das Konzept so weiterzuentwickeln, dass auch Jugendliche und Erwachsene damit erreicht werden. So entstand das Projekt Wandlungs(t)räume.

Wir schulen Multiplikator*innen in künstlerischer Natur- und Mitweltbildung, Globalem Lernen und Bildung zum Schutz der Erde. Dafür benötigen wir medienpädagogische Unterstützung.

Wir befähigen Menschen jeglichen Alters, ihre angeborene Hochkreativität sowie ihre schöpferische Wandelfreude wieder zu entdecken, um durch inneren und äußeren Wandel den Wandel hin zu einer friedlichen, gerechten Zukunft mitzugestalten. Wir unterstützen Menschen dabei, auf spielerische, kreative Weise einen global-gerechten, zukunftsfähigen Lebensstil zu erlernen, der im ganzheitlichen Sinne gesund für den Menschen ist und zur Heilung des Planeten Erde beiträgt.

Im Jahr 2020 haben wir, das Team von ALBERINO, Céline, Hanna, Mira und Thomas, uns vorgenommen, eine möglichst große Anzahl Menschen zu erreichen. Daher werden wir einen You Tube Kanal sowie einen Online-Fernkurs erstellen – auch als Basis für zukünftige Online- und Präsenz-Seminare.

In Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Schützer der Erde e. V. planen wir medienpädagogische Schulungen, damit Multiplikator*innen lernen, ihre Botschaften und kreativen Angebote für einen sozial-ökologischen Wandel auch mit Hilfe digitaler Medien zu verbreiten.



ANFORDERUNGEN

* Abgeschlossene (medien)-pädagogische Ausbildung oder
* Studium der Medienpädagogik bzw. vergleichbarer Studiengänge, sofern einschlägige Erfahrungen in der Medien-, insbesondere Filmarbeit (Kamera / Schnitt) vorliegen.
* Identifikation mit unseren idealistischen, gemeinnützigen Zielsetzungen
* Freude an der medienpädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

AUSRÜSTUNG (Kamera, Stativ, Mikrofon,Schnittcomputer etc.)sind vorhanden.

INHALTE

Die Mulitplikator*innen sollen lernen,

* das Medium „Film" als kreatives Kommunikationsmittel zu nutzen, um online und real möglichst viele Menschen zu erreichen
* das Medium „Film" als Hilfe zur Dokumentation und zur Reflexion der eigenen Leitungsrolle zu nutzen,
* Die medienpädagogische Arbeit ist geplant im Zeitraum von Mitte / Ende Juni bis Mitte Oktober.
Außerdem arbeiten wir in Kooperation mit ALBERINO daran, Medien zu erstellen, die der Verbreitung unseres innovativen Konzepts dienen (Werbespots, Imagefilme, You Tube Videos, Online-Schulungsvideos).

WIR BIETEN:

* Viel Spaß bei einer spannenden und innovativen Arbeit
* Vergütung nach Vereinbarung

* Unterkunft und biovegane Verpflegung

Sowohl eine befristete, nebenberufliche Tätigkeit auf Übungsleiterbasis, als auch eine Mitarbeit auf Honorarbasis sind möglich.

BEWERBUNG

Bewerbungen ab sofort / schnellstmöglich- bitte online - mit Lichtbild, Lebenslauf, Referenzen sowie Erläuterung der Motivation zur Mitarbeit an Hanna, Céline und Thomas: bewerbung@wandlungstraeume.de. Zeugnisse werden zunächst nicht benötigt.
Organisation Schützer der Erde e.V.
Lieu d'Intervention Esselbach (Region Main-Spessart) und Würzburg
 
Type d'emploi le travail professionnel
domaine Environnement, Aide au développement, Engagement social, Agenda 21 / Durabilité, Agriculture écologique, Alimentation saine / Protection des consommateurs, Energies alternatives, Education à l'environnement, Déchets / recyclage, Climat / air, Protection du climat, Forêt, Tierschutz
Activités Travail au bureau, Travail avec des enfants et des adolescents, création de réseau, Education,
Média: Internet, Film,
Ordinateur: Internet
Offres Alimentation, Logement, Bicyclette, Outils, Lieu de travail, Ordinateur
Formations Offre de formation
Certificats Certificat
Langues parlées Allemand
Paiement jusqu'a 1000 EUROS par mois
 
Prérequis Connaissances informatiques, Formation professionnelle, Travail indépendant
Prérequis, autre Erfahrung in Kamera und Schnitt
Qualifications Pédagogie, Capacités artistiques,
Ordinateur: Connaissance générale, E-mail / Internet,
La connaissance sur des matières environnementales: Connaissance générale
Langues requises Allemand
 
Début de l'emploi 15/06/2020 — 26/07/2020
Durée du travail préconsultation
Gültigkeit der Stelle pour une durée illimitée
Weitere Bewerbungsinfo Bewerbungen Hanna, Céline und Thomas: bewerbung@wandlungstraeume.de Bitte baldmöglichst online mit Foto, Lebenslauf und unserem Bewerbungsformular: Download hier https://wandlungstraeume.de/mitmachen
délai de candidature 15/06/2020
 
svp , appliquer à
Organisation
Interlocuteur
Thomas Müller-Schöll
info@naturerleben-umweltbildung.de
Adresse
Goldbrunnenstraße 5
97839 Esselbach
Bayern
Allemagne
Téléphone
09394/9940028
Fax
09394/9940028
Email
bewerbung@wandlungstraeume.de
site web
http://www.wandlungstraeume.de