Deutsch
English
Français
! Praktikum in der Umweltbildung !
Nationalpark-Haus Wangerooge
Der Spülsaum verbirgt viele Schätze_klei
Der Spülsaum verbirgt viele Schätze. Foto: Nationalpark-Haus Wangerooge.
Das Nationalpark-Haus "Rosenhaus" bietet jedes Jahr monatlich drei Praktikumsplätze in der Umweltbildung an.
Die Aufgaben liegen hauptsächlich in der eigenständigen Durchführung von Veranstaltungen mit verschiedenen Gruppen und der Besucherbetreuung in der Ausstellung. Daneben fallen z.B. auch Arbeiten im Garten oder kleinere Arbeiten im Haus in den Aufgabenbereich.
Die Praktikumsdauer sollte mindestens acht Wochen betragen. Bewerbungen für einen längeren Zeitraum werden bevorzugt. Eine Unterkunft im Einzelzimmer in einer Wohngemeinschaft mit Bad- und Küchenbenutzung wird gestellt. Außerdem gibt es ein monatliches Taschengeld von 120 Euro und einen Zuschuss zu den Fahrtkosten.
Organisation Nationalpark-Haus Wangerooge
Lieu d'Intervention Nationalpark-Haus "Rosenhaus"
 
Type d'emploi le stage
domaine Environnement, Education à l'environnement, Protection et concervation marritime
Activités Relations publiques, Manifestations / Séminaires, Vente
Offres Logement, Bicyclette, Frais de voyage, Possibilité de conduite de projets personnels
Formations aucun
Certificats Confirmation de stage
Langues parlées Allemand
Paiement Argent de poche
 
Prérequis Niveau universitaire , Travail indépendant
Prérequis, autre Interesse am Umgang mit Menschen
Qualifications Ordinateur: Connaissance générale,
La connaissance sur des matières environnementales: Connaissance générale
Altersgrenze 18 — 
Langues requises Allemand
 
Début de l'emploi 01/03/2017 — 01/10/2017
Durée du travail préconsultation
Gültigkeit der Stelle Annuel
 
svp , appliquer à
Organisation
Interlocuteur
Silke Schmidt
nationalparkhaus@wangerooge.de
Adresse
Friedrich-August-Straße 18
26486 Wangerooge
Niedersachsen
Allemagne
Téléphone
04469-8397
Fax
04469-70299
Email
nationalparkhaus@wangerooge.de
site web
http://www.nationalparkhaus-wangerooge.de