Deutsch
English
Français

Neuigkeiten

06. Juli 2011

Sommercamps 2011

Workshops, Vorträge und Gedankenmassage -Blockade- und Klettertrainings, Komposttoiletten und Solarduschen bauen,Car-Walking und den Einsatz in der Clownsarmee üben... für politischaktive Menschen...

Workshops, Vorträge und Gedankenmassage -
Blockade- und Klettertrainings, Komposttoiletten und Solarduschen bauen,
Car-Walking und den Einsatz in der Clownsarmee üben... für politisch
aktive Menschen gibt es auch dieses Jahr wieder viele tolle Sommercamps. Wer weitere kennt kann sie uns ja mal mailen, wir freuen uns auch über Fotos und Berichte von Camps, die wir dann hier auch...
 [mehr]



21. Juni 2011

Rebellen der Weisheit

Spiritualität + Aktion = Frieden

Hauptfilm 97 Min., Bonus 70 Min., FSK ab 12 Jahre, Englisch mit deutschen Untertiteln

Der Dokumentarfilmer reist um die ganze Welt, um friedlichen Widerstand gegen große menschen- und naturfeindliche Industrieprojekte und poltische Regimes mit der Kamera zu begleiten. Es geht um die ganz großen Konflikte, wo es richtig hart auf hart kommt und z.T. auch Menschen umkommen, darunter auch... [mehr]



14. Juni 2011

bewegt. das magazin mit tatendrang

neues Magazin von Jugend In Aktion

Lust auf Europa? In "bewegt. das magazin mit tatendrang" erzählen junge Menschen, was sie mit dem EU-Programm JUGEND IN AKTION erlebt haben. Die neue Publikation erzählt von Menschen, die das Programm genutzt und sich in Bewegung gesetzt haben. Das Magazin kann bei Jugend Für Europa kostenlos bestellt und als PDF heruntergeladen werden.
Weitere Informationen:...
 [mehr]



14. Juni 2011

Obst kostenlos Nutzen

Mundraub Handbuch jetzt zum download

mundraub.org ist eine Plattform für Obstallmende. Sie verfolgt das Ziel, in Vergessenheit geratene Früchte der Kulturlandschaft im öffentlichen Raum wieder in die Wahrnehmung zu rücken und in Wert zu setzen, um sie als Teil unserer Kulturlandschaft und der Biodiversität dauerhaft zu erhalten.

Die Fundstellen können von den Nutzern auf einer interaktiven Karte... [mehr]



14. Juni 2011

Haben wir zu viele Weltretter?

Süddeutsche Zeitung

www.sueddeutsche.de/kultur/1.1106177

In der Süddeutschen stellt Niko Paech eine interessante These auf, seiner Meinung nach würden die so genannten "Weltretter" selber das Problem verstärken. Wie wir den Artikel verstehen meint der Autor vor allem eine bestimmtes Klientel and Highsociety Nachhaltigkeits-Predigern. Oekojobs möchte auch dazu anregen die Welt zu verbessern, dabei möchten wir einen anderen Typus von... [mehr]



29. Mai 2011

Weitere Kürzungen beim FÖJ Schleswig-Holstein?

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) bangen erneut um die Einsatzstellen im Natur- und Umweltschutz für die kommenden Jahrgänge.

Anlässlich des 18. Bürgergesprächs in den Aktivregionen, das der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Peter Harry Carstensen, am 4. Mai in List auf Sylt im Erlebniszentrum Naturgewalten führte, konfrontierten ihn die SprecherInnen des diesjährigen FÖJ-Jahrgangs mit der Frage, ob zukünftig noch weitere Streichungen von Landesmitteln für das FÖJ zu erwarten wären. Gleichzeitig überreichten sie... [mehr]



29. Mai 2011

Studium Umweltpädagogik an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien

Mit Umweltbildung in die Zukunft: beraten - vermitteln - unterrichten - Brücken bauen

Im Wintersemester 2011/2012 haben Sie wieder die Möglichkeit das in Österreich einzigartige Studium Umweltpädagogik an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien zu studieren. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, grundlegende pädagogische, didaktische, fachliche und persönliche Schlüsselkompetenzen auf fundierter wissenschaftlicher Grundlage zu erwerben und schließt mit dem akademischen... [mehr]



29. Mai 2011

neuer Deutscher Naturschutzpreis

vom Bundesamt für Naturschutz und Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin

Das Bundesamt für Naturschutz und der Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin haben heute in Berlin den Deutschen Naturschutzpreis ausgelobt. Der neue Preis geht auf eine gemeinsame Initiative der beiden Partner zurück. Er soll künftig einmal im Jahr als Förderpreis für besonders originelle,
zukunftsweisende und vorbildliche Projektideen im Bereich Naturschutz vergeben werden. Damit trägt der Preis...
 [mehr]



08. April 2011

Windbranche sucht auch QuereinsteigerInnen

Schon heute arbeiten 87 000 Menschen bundesweit bei Windenergie- und deren Zulieferfirmen

Unter anderem berichtet die taz über den starken Bedarf an Monteuren in der Windenergiebranche, der sicher gerade in der jetzigen Situation noch stärker ansteigen wird. Die Edwin-Academy bietet hier vor allem für QuereinsteigerInnen spezielle Umschulungen bzw. Vortbildungen an:  [mehr]



18. März 2011

Abschalten jetzt!

neue Aktion von Campact, bitte Mitmachen!

Die Nachrichten über die Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima machen fassungslos. Bundeskanzlerin Merkel will jetzt die AKW- Laufzeitverlängerung für 3 Monate aussetzen und sieben AKWs stillstehen lassen. Doch die Konsequenz aus Fukushima kann nur sein: AKWs abschalten – und zwar endgültig. Unterzeichnet den Appell!


www.campact.de/atom2/sn11/signer [mehr]



17. März 2011

Bundesfreiwilligendienst auch beim NABU

NABU bereitet sich als Zentralstelle auf neuen Bundesfreiwilligendienst vor

Bald wird der Zivildienst in Deutschland Geschichte sein. Ab 1. Juli wird der Pflichtdienst für Kriegsdienstverweigerer durch einen Bundesfreiwilligendienst abgelöst, der für Frauen und Männer jeden Alters offen steht. Im Natur- und Umweltbereich wird der NABU als Zentralstelle des neuen Bundesfreiwilligendienstes fungieren. Der NABU, Deutschlands mitgliederstärkster Umweltverband, mit bundesweit... [mehr]



15. Februar 2011

TasteEE: Erster Online-Kompetenzcheck für Erneuerbare Energien

Mit TasteEE können Schüler ihre Berufsperspektiven in der Zukunftsbranche überprüfen

Bin ich fit für einen Job in den Erneuerbaren Energien? Welche Stärken habe ich, welche Schwächen vertragen sich nicht mit den Anforderungen der dynamischen Branche?

Mit TasteEE hat der Wissenschaftsladen Bonn das erste Online-Assessment entwickelt, das Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 bis 12 die Möglichkeit bietet, ihre eigenen Fähigkeiten und die Anforderungen...
 [mehr]



07. Februar 2011

Umweltfreundliches Flugzeug...

Umweltfreundliches Flugzeug...Was für eine Kreative Idee! Joanne Ussary verwendete eine Boeing 727. Sie bezahlte $2,000.00 für das Flugzeug. Es kostete $4,000.00 es zum jetzigen Standort zu...

Umweltfreundliches Flugzeug...
Was für eine Kreative Idee! Joanne Ussary verwendete eine Boeing 727. Sie bezahlte $2,000.00 für das Flugzeug. Es kostete $4,000.00 es zum jetzigen Standort zu transportieren und $24,000.00 es zu renovieren. Zusammen also $30,000,00, nicht schlecht für solch ein Bauwerk! WOW!
 [mehr]



07. Februar 2011

Ab ins Ausland!

Neuer NA-Flyer räumt mit Bedenken gegen Auslandspraktika auf

Wenn es darum geht, Auslandserfahrungen zu sammeln, zögern immer noch viele Auszubildende: Reichen meine Fremdsprachenkenntnisse? Kann ich mir so einen Aufenthalt finanziell und zeitlich überhaupt leisten? Der neue Flyer der Nationalen Agentur Bildung für Europa (NA) beim Bundesinstitut für Berufsbildung (bibb) „Auslandserfahrung – Entdeckt selbst die Möglichkeiten“ räumt diese und andere... [mehr]



07. Februar 2011

Go Africa... Go Germany

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) führt auf Initiative des Bundespräsidenten im kommenden Jahr erneut einen fünfwöchigen Stipendiatenaustausch, Go Africa... Go Germany 2011/12, durch....

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) führt auf Initiative des Bundespräsidenten im kommenden Jahr erneut einen fünfwöchigen Stipendiatenaustausch, Go Africa... Go Germany 2011/12, durch. Angesprochen sind Studierende und junge Absolventen aus Deutschland und ausgewählten afrikanischen Ländern zwischen 21 und 28 Jahren der Fächer Politikwissenschaft, Neuere Geschichte, Internationale... [mehr]



07. Februar 2011

CrossCulture Praktika

Stärkung des interkulturellen Dialogs und der Netzwerkbildung

Mit seinem Förderprogramm CrossCulture Praktika setzt sich das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) als Partner des Auswärtigen Amts für den interkulturellen Dialog und die Stärkung der Netzwerkbildung zwischen Deutschland und der islamisch geprägten Welt ein. Es bietet jungen Berufstätigen und freiwillig Engagierten aus den beteiligten Kulturen die Möglichkeit, ihre professionelle und... [mehr]



07. Februar 2011

Handbuch für Freiwilligenarbeit von Senioren im Ausland erschienen

„Wir machen einen Austausch!“ ist der Titel eines Handbuchs in dem im Stil einer Theateraufführung in drei Akten die Vorbereitung eines Projektes, Werbung und Vorbereitung der Freiwilligen sowie...

„Wir machen einen Austausch!“ ist der Titel eines Handbuchs in dem im Stil einer Theateraufführung in drei Akten die Vorbereitung eines Projektes, Werbung und Vorbereitung der Freiwilligen sowie ältere Freiwillige bei der Arbeit dargestellt werden. Im Prolog werden Hintergrundinformationen zu europäischen Austauschprogrammen für ältere Freiwillige geliefert sowie Akteure und ihre Rollen... [mehr]



07. Februar 2011

Nachwuchsförderung für internationale Organisationen

Über das Nachwuchsförderprogramm „Beigeordnete Sachverständige“ (BS) bietet die Bundesrepublik Hochschulabsolventen die Möglichkeit, internationale Berufserfahrung vorwiegend bei den Vereinten...

Über das Nachwuchsförderprogramm „Beigeordnete Sachverständige“ (BS) bietet die Bundesrepublik Hochschulabsolventen die Möglichkeit, internationale Berufserfahrung vorwiegend bei den Vereinten Nationen mit ihren verschiedenen Unter- und Sonderorganisationen zu sammeln. BS arbeiten in allen wesentlichen Bereichen der Entwicklungszusammenarbeit, wie Armutsbekämpfung, Demokratie und Menschenrechte,... [mehr]



07. Februar 2011

Neue Übersicht zur Mitarbeit von Fachkräften im Bereich Bildung/Berufsbildung

Neue Übersicht zur Mitarbeit von Fachkräften im Bereich Bildung/BerufsbildungDer Arbeitskreis "Lernen und Helfen in Übersee" e.V. hat seine Übersichten-Reihe „Entwicklungszusammenarbeit...

Neue Übersicht zur Mitarbeit von Fachkräften im Bereich Bildung/Berufsbildung
Der Arbeitskreis "Lernen und Helfen in Übersee" e.V. hat seine Übersichten-Reihe „Entwicklungszusammenarbeit konkret“ um das Informationsblatt „Mitarbeit im Bereich Bildung/Berufsbildung“ erweitert. In der tabellarischen Übersicht sind Organisationen aufgeführt, die in ihren Projekten und Programmen...
 [mehr]



07. Februar 2011

Selbermachen ist in!

neue Ausgabe der Zeitschrift oya

Die neue Ausgabe der Zeitschrift OYA widment sich dem Thema "Selbermachen". Eine wirklich schöne Zusammenstellung mit hintergründigen Artikeln wie "Ist Mühe etwas wert? Über Eigenarbeit, Handwerk und die sinnliche Welt" oder einen Rückblick auf die Aussteigerkultur der 70iger und 80iger Jahre "Die Lektion der Aussteiger-Erfahrungen" bis hin zu praktischen Tipps vom... [mehr]



Treffer 41 bis 60 von 271

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >